Kochen mit einem Profikoch

Die Klasse 6-8 kocht mit einem Profikoch!

Im Rahmen der „Kochtage an Schulen“ kochte die Klasse 6-8 am 14.03.18 ihr Mittagessen nicht nur mit Frau Stein, sondern mit dem Profikoch Fritz Lindemann aus Landau. Die ganze Klasse war 4 Stunden beschäftigt, um ein tolles Menu auf den Tisch zu zaubern. Es gab Tiroler Spinatknödel in Butter mit gemischtem Salat und zum Nachtisch einen Apfel-Griesauflauf mit selbstgemachter Vanillesoße.

Sehr lecker war´s!!! 

 

  

 

Über die Altenbergschule

Die Altenbergschule ist eine Förderschule in der Trägerschaft des Kreises Südliche Weinstraße. Als Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen besuchen uns Schülerinnen und Schüler, die auf Grund verschiedener persönlicher Lebensumstände in anderen Schulen nicht angemessen gefördert werden können.

Die Altenbergschule liegt als einzige Schule Bad Bergzaberns nicht im Schulzentrum, sondern am gegenüberliegenden Hang des Berges mit dem Namen "Altenberg".

Unsere Schule besuchen zurzeit 94 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 bis 9.

Schülerinnen und Schüler verlassen unsere Schüler nach der 9. Klasse mit dem Abschluss der besonderen Berufsreife.

In einem 10. Schuljahr begleiten wir viele Schüler im 10. Schulbesuchsjahr zurück in die Realschule plus in Bad Bergzabern, wo sie den Berufsreifeabschluss absolvieren können.

 

Suche

Intranet LogIn