Fasching 2018

Faschingsparty der Unter-und Mittelstufe 2018

Auch in diesem Jahr wurden die närrischen Tage mit Spielen, Musik und einem kleinen Buffet im bunt geschmückten Speisesaal eingeleitet.
Nach ausgiebiger Begutachtung der kreativen Kostümierungen und in ausgelassener Stimmung starteten wir einen fröhlichen Spielemarathon. Neben Spielen wie „Die Reise nach Jerusalem“, „Stopp-Tanz“, Schokokuss-Wettessen u.v.m. gab es auch eine Kostümwahl. Hier belegte Hannah als Vampirhexe den 1. Platz, Michelle als eines der drei Musketiere den 2. Platz und Chiara als Hexe Platz 3. Herzlichen Glückwunsch!

Über die Altenbergschule

Die Altenbergschule ist eine Förderschule in der Trägerschaft des Kreises Südliche Weinstraße. Als Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen besuchen uns Schülerinnen und Schüler, die auf Grund verschiedener persönlicher Lebensumstände in anderen Schulen nicht angemessen gefördert werden können.

Die Altenbergschule liegt als einzige Schule Bad Bergzaberns nicht im Schulzentrum, sondern am gegenüberliegenden Hang des Berges mit dem Namen "Altenberg".

Unsere Schule besuchen zurzeit 64 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 bis 9.

Schülerinnen und Schüler verlassen unsere Schüler nach der 9. Klasse mit dem Abschluss der besonderen Berufsreife.

In einem 10. Schuljahr begleiten wir viele Schüler zurück in die Realschule plus oder an die BBS in Bad Bergzabern, wo sie den Abschluss der allgemeinen Berufsreife absolvieren können.

 

Suche

Intranet LogIn